Die TARDIS ist eine zeitreisende Polizeibox aus der britischen Fernsehserie „Doctor Who“. Der Doktor und seine Gefährten reisen in dieser blauen Box durch Raum und Zeit. Die TARDIS ist als Polizeitelefonzelle aus den 1960er Jahren getarnt.

Das Design der TARDIS hat sich im Laufe der Jahre verändert, aber es war immer eine blaue britische Telefonzelle. Das Design der TARDIS ist ein kultiger Bestandteil von „Doctor Who“ und erfreut sich wachsender Beliebtheit.

Das Design der TARDIS ist eines der kultigsten Bilder der britischen Populärkultur. Es ist seit mehr als 50 Jahren auf Fernsehbildschirmen zu sehen, und sein Design hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt, um den Bedürfnissen einer sich verändernden Gesellschaft gerecht zu werden.

Es ist eine durch und durch britische Institution, und als solche ist es nur angemessen, ihr eine durch und durch britische Umgestaltung zu geben. Das neue Design wurde von der Dr Who-Fansite Doctor Who Props and Costumes mit Unterstützung von BBC Worldwide in Auftrag gegeben und zeigt anstelle einer altmodischen Polizeibox ein Strandtuch für die Tür.


Dies erklärt auch den Namen TARDIS, der für Dries All the Rest of Your Individual Sections steht. Ob die Zeitreise in linearer Richtung oder in der Zeit hin und her geht, dieses Akronym wird Ihnen helfen, Ihre Hausaufgaben zu erledigen. .


The Doctor: Ein Time Lord, ein abtrünniger Time Lord aus Gallifrey, der viele Besuche auf der Erde erlebt hat. Der Doktor reist mit seinen Gefährten, die mit der TARDIS reisen, und sie werden oft von ihren Feinden, den Daleks, begleitet.


Die Daleks: Erstmals 1963 in BBCs „Doctor Who“ vorgestellt, sind sie eine der mächtigsten Rassen im Universum und Feinde des Doctors, die in kleinen Metallwürfeln herumreisen, die Dalek-Hüllen genannt werden, die ihnen geben

mehr Ideen